<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d14271588\x26blogName\x3dVERBAL+ESSENCE\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLACK\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://netweight.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://netweight.blogspot.com/\x26vt\x3d8314918799954047067', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

14 Februar 2007

Kuriositätenkabinett

Bei mir ist dauert alles etwas länger. Ich habe Sie nicht vergessen, Herr Ramses. Hier also 6 Kuriositäten. Von mir.

1. Ich lache ständig. So als Nervositätsventil. Oder weil mein pubertärer Sinn für Humor wieder auf irgendein Reizwort reagiert. Meine Selbstbeherrschung ist dann aber zumindest so weit ausgeprägt, dass ich nicht lauthals loslache. Vielmehr lache ich immer durch die Nase. Das klingt dann in etwa so: Ffffffffffffffn, fffffffffffn, fffffffffffffffffn. Nein, eigentlich anders.

2. Ich bin ein Spätzünder. Bart wächst bei mir z.B. erst seit 2 Jahren einigermaßen vollflächig. Zwischen linker Kotelette und Kieferpartie ist und bleibt aber ein etwa 2 Quadratzentimeter großes, bartloses Stück Haut, das glatter ist als Satin-Unterwäsche. Wenn das nicht kurios ist, dann weiß ich auch nicht ...

3. Ich bin ein Zahlen-in-der-Reihenfolge-wie-ich-sie-höre-Aufschreiber.

4. Ich war mal Schiedsrichter beim Ölcatchen. Ich war jung, es war eine Dorfdisse und ich war zu blöd, um nein zu sagen. Das hatte dann auch zur Folge, dass ich das ganze nur mit einem String bekleidet machen musste. Die beiden barbusigen Kämpferinnen gaben sich viel Mühe, mich in das Geschehen zu involvieren. Es wurde viel gelacht. Mit mir und nicht über mich, nehme ich an.

5. Ich bin ein sehr theoretischer Mensch. Ich habe früher immer Skateboardmagazine gelesen, aber hatte selbst nicht mal ein ordentliches Deck. Wir hatten ja auch nix damals. Nicht mal eine Straße. Das geht mir heute übrigens immer noch so. Ich lese z.B. einen Haufen Spielemagazine, manchmal kaufe ich mir sogar Spiele, um dann festzustellen, dass ich keine Zeit oder Lust dazu habe.

6. Das ist mir heute aufgefallen: Ich stelle bei meinem Autoradio mit Volumendrehradeinstellungsdings die Lautstärke immer auf einen geraden Wert. Also jetzt nicht gerade wie gerade und ungerade, sondern z.B. 20, 25 oder 30. Nie z.B. auf 19, 23 oder gar 31. Ich kann nicht anders. Mann, bin ich ein Freak.

So jetzt noch weiter verteilen das Ding. Ziemlich spät, schätze ich. Also gebe ich nachträglich an: Herrn Eigenart, Herrn Undundund, Frau Wortwahl und Frau Nini. Herr Grob schreibt ja eigentlich nichts anderes. Und vielleicht hat ja Frau Finja noch nicht?

PS: Kann mir endlich mal jemand dieses Musikstöckchen passen?

17 Comments:

Blogger Patrick said...

Achso, Frau Wortwahl, bei Ihnen das war irgendwie doch ein anderes Stöckchen. Fühlen Sie sich beworfen!

14 Februar, 2007 18:35  
Anonymous wort-wahl said...

noch mehr kuriositäten? ich bin doch bereits eine einzige solche.
aber na gut. weil sie es sind, lasse ich mir noch etwas einfallen.

14 Februar, 2007 18:56  
Anonymous wort-wahl said...

ach ja: die tanga-sache hätte ich übrigens sehr gerne gesehen.

14 Februar, 2007 19:17  
Blogger Patrick said...

Und ich bin sehr froh, dass es diese Invasionen von Partyfotografen damals noch nicht gab. Das können Sie mir glauben.

Der String war übrigens vom Veranstalter gestellt. Nicht dass noch jemand denkt, ich trage sowas. Also außerhalb von Dorfdissen. ^^

14 Februar, 2007 19:30  
Blogger pulsiv said...

6. ich auch... die light-version einer zwangsneurose...

alles in allem nich halb so kurios wie ich dachte...

14 Februar, 2007 22:28  
Blogger Malcolm said...

Wenn ich gewusst hätte, dass du auch auf Stöckchen stehst, hätte ich dich mit dem Musikstöckchen beglückt!

Gut, fühle dich nachträglich beworfen, der Burnster hat es eh verpasst!

15 Februar, 2007 09:06  
Blogger Patrick said...

Ah, sehr gut. Vielen Dank, Malcolm.

Herr Pulsiv, ich bin ja auch nur ein Mensch wie Du und Ich. Mehr wie Ich. Ich bin mir sowieso recht ähnlich. ^^

15 Februar, 2007 09:55  
Blogger ramses101 said...

Vergessen, Ignorieren - ich bin ein leidgeprüfter Mensch, damit käme ich schon zurecht. Und das Musikstöckchen hätte ich natürlich auch gleich hinterherwerfen können, war nur zu faul schon wieder Links einzubauen.

15 Februar, 2007 10:03  
Blogger undundund said...

ick hab doch schon jeschrieben, monsieur nettogewicht!

15 Februar, 2007 11:51  
Blogger undundund said...

ah. sehe gerade nachträglich reichen sie ein stöckchen weiter, sehr kurios.

15 Februar, 2007 11:51  
Blogger Patrick said...

Ich wollte nur sehen, ob Sie aufmerksam mitlesen. ^^

15 Februar, 2007 12:35  
Blogger undundund said...

`türlich.

15 Februar, 2007 17:27  
Anonymous Finja said...

ich habe mich wirklich ausnehmend darüber gefreut, dass sie mich bedacht haben! ich beantworte doch so gerne fragebögen! :)

15 Februar, 2007 20:40  
Anonymous SirDregan said...

muhahaha das mit der Lautstärke mache ich auch!

19 Februar, 2007 12:59  
Anonymous Sebi said...

2,5 und 6, wobei das mit dem flächigen Bartwuchs eher noch so Wunschdenken für die Zukunft ist. Also 50% Patrick.

24 Februar, 2007 20:05  
Anonymous chilldogg said...

Zu 6:
Danke, ich bin nicht allein...

25 Februar, 2007 10:28  
Anonymous nixloshier said...

manual trackback:

08 März, 2007 20:31  

Kommentar veröffentlichen

<< Home