<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d14271588\x26blogName\x3dVERBAL+ESSENCE\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLACK\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://netweight.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://netweight.blogspot.com/\x26vt\x3d8314918799954047067', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

22 Februar 2007

Cat Roulette™

Willkommen zur Ziehung des Bilderbrezel-Gewinners Nummer 7.

Ich wünschte, ich hätte einen vernünftigen Camcorder, so musste meine etwas betagte Digitalkamera dafür herhalten. Das Filmchen ist deshalb nicht nur von ausgesprochen beschissener Qualität, sondern auch noch verdammt groß.
Aber was sind schon 26 MB in Zeiten von LSD und Ratflates? Eben.


Link

Die Reihenfolge auf dem Zettel ist übrigens (v.l.n.r.) Herr Grob, Frau Finja, Frau Lux, Herr Pulsiv und Herr Stard.

Ich sage jetzt nicht, wer gewonnen hat. Sonst guckt ja keiner den Film. Aber wenn mir der Herr Grob dann bitte sagt, was er für ein Logo er gerne hätte (kurzes Briefing wäre nicht schlecht), würde ich mich zeitnah um die Begleichung meiner "Spielschuld" bemühen. Oder möchten Sie lieber einen Hammer?

Achso und vorher lösen müssten Sie natürlich auch noch.

16 Comments:

Blogger Patrick said...

Sevenload scheint dann doch so clever zu sein, dass das Video noch um einiges komprimiert wurde. Aber der Upload war der Horror, sage ich Euch.

22 Februar, 2007 22:39  
Anonymous der.Grob said...

das putzelige kätzchen weiß, was gut ist. die lösung hingegen weiß ich:

the white stripes - elephant

und das logo, ja... hmm. sie sind doch hier der kreative, herr patrick. zur not nehme ich aber auch den hammer. ^^

22 Februar, 2007 23:01  
Blogger pulsiv said...

böse miezekatze!

22 Februar, 2007 23:14  
Anonymous lux said...

aber putzig is die, meine fresse!

23 Februar, 2007 00:34  
Anonymous wort-wahl said...

ich wollte eben mal zählen, wie oft sie die wörter 'na komm' in ihrem kurzen video gesagt haben. ich habe aber bereits nach dem siebten mal aufgeben müssen.

süße pussy haben sie da.
an der stelle der miezemuschi hätte ich auch zuerst herrn grob gefressen.

23 Februar, 2007 00:39  
Blogger Patrick said...

Man sollte sich wohl nicht dabei aufnehmen, wenn man mit Tieren spricht. Hihi.

Herr Grob, dann habe ich also volle gestalterische Freiheit? Das kann ja was werden ...

23 Februar, 2007 08:29  
Blogger fishcat said...

Beruhigend zu sehen, dass ich nicht die einzige Person mit einer sehr süßen, aber ein wenig... sagen wir, begriffsstutzigen Katze bin, Herr Patrick. ;)

23 Februar, 2007 09:34  
Anonymous stard said...

alles schiebung. der herr grob hat sich bewegt - darauf reagieren katzen natürlich (jagdinstinkt und so).

aber ich hab ja eh schon einen hammer :D

23 Februar, 2007 09:44  
Anonymous der.Grob said...

@patrick - sie haben die volle gestalterische freiheit. ich bin gespannt.

23 Februar, 2007 15:51  
Blogger dieLinda said...

wie geil!! "wer zu erst gefressen wird, gewinnt" =)

25 Februar, 2007 15:22  
Anonymous eigenart said...

Das arme Tier.
Wenn ich die Katze gewesen wäre, hätte ich Ihnen direkt in die Hand gebissen.

Da wird man angelockt, vollgelabert, sieht nicht, worum's eigentlich geht - dann zielt so ein Heini mit einem langen Glasauge auf einen - und dann schellt auch noch dieses scheiß Telefon... regelmäßig, wenn man mal Zuwendung bekommt, schellt dieses SCHEIß TELEFON!!!

26 Februar, 2007 08:50  
Blogger Ninifaye said...

Katzen werden im Allgemeinen ja total überbewertet.

27 Februar, 2007 13:29  
Blogger Malcolm said...

Milch dolcht mir steht auch noch ein Gewinn aus..!

Gnihihi!

27 Februar, 2007 13:51  
Blogger Malcolm said...

Ich hab "Milch dolcht" geschrieben.
Verdammt.
Bitte ersatzlos streichen und weitermachen, bitte.
Danke.

27 Februar, 2007 13:52  
Blogger ramses101 said...

"Begriffsstutzig"? Aber doch wohl hoffentlich eher im Gegenteil. Da wird dem armen Tier jahrelang eingetrichtert: Runter vom Tisch! Nicht! Auf! Den! Tisch! - und das alles von dem Vogel, der eigentlich nur dazu da ist, Essen zu bringen und das Klo sauber zu machen. Und plötzlich kommt der an und alles ist anders. Da muss man ja in Gewissenskonflikte kommen.

28 Februar, 2007 09:40  
Blogger Patrick said...

Sie haben alle vollkommen Recht.

02 März, 2007 22:49  

Kommentar veröffentlichen

<< Home